Für unsere Medizinische Klinik suchen wir einen

Oberarzt (m/w/d) für die interventionelle Kardiologie

Das Städtische Klinikum Görlitz ist Akademisches Lehrkrankenhaus der TU Dresden und größter Schwerpunktversorger östlich von Dresden, Gesundheitsmarktführer sowie größter Arbeitgeber der Region. Wir kümmern uns jährlich um mehr als 65.000 stationäre und ambulante Patienten in 17 Fachkliniken, zwei Instituten und mit fünf Tochter-GmbHs. Unser Krankenhaus verfügt dafür über 634 stationäre und tagesklinische Behandlungsplätze sowie ein breites ambulantes Angebot inklusive umfangreicher Kooperationen.

Die Medizinische Klinik gliedert sich in die Schwerpunkte, Gastroenterologie, Kardiologie, Pulmologie und Nephrologie und internistische Intensivmedizin. In der Kardiologie werden jährlich über 2.500 Patienten stationär und weitere 2.500 Patienten ambulant behandelt sowie mehr als 5.000 interventionelle und nichtinterventionelle kardiologische Untersuchungen durchgeführt. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Versorgung von Patienten mit Herzrhythmusstörungen inkl. des gesamten Spektrums der invasiven und nichtinvasiven Rhythmologie. Die Medizinische Klinik arbeitet sehr eng mit allen Kliniken und Zentren des Städtischen Klinikum Görlitz zusammen, insbesondere mit der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin, der Klinik für Geriatrie sowie der zentralen Notaufnahme unseres Hauses.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Anerkennung als Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin und Kardiologie
  • umfassende klinische Erfahrungen
  • fundierte Kenntnisse in der invasiven Kardiologie, insbesondere Fähigkeiten zu selbstständigen Interventionen bei akuten koronaren Syndromen
  • umfängliche Kenntnisse in der kardiologischen Ultraschalldiagnostik
  • Führungsstärke, ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Teilnahme an OA-Rufbereitschaften

Wir bieten:

  • anspruchsvolle Tätigkeit mit weitreichenden Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten, engagierten und kollegialen Team
  • attraktive Vergütung sowie ein betriebliches Altersversorgungswerk
  • betriebseigenen Kindergarten, betriebliches Gesundheitsmanagement, Unterstützung bei der Wohnungssuche

Contacts

Für die erste Kontaktaufnahme steht Ihnen gerne zur Verfügung:
Dominik Huster

Prof. Dr. med. habil. Dominik Huster

Chief physician

Phone
+49 3581 37-1551
Fax
+49 3581 37-1538
Mail Address
E-Mail