Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine engagierte und kompetente

Schulleitung (m/w/d)

 

Die Krankenhausakademie des Landkreises Görlitz ist die zentrale Medizinische Berufsfachschule für den Landkreis Görlitz. Die Akademie bietet bis zu 360 Ausbildungsplätze (Start im September und März möglich) und steht in gemeinsamer Trägerschaft des Städtischen Klinikums Görlitz und des Klinikums Oberlausitzer Bergland. Wir bilden jährlich Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner sowie Krankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferinnen aus.

Ihre Aufgaben:

• Sie sind verantwortlich für die Organisation und Gewährleistung einer hochqualitativen Pflegeausbildung unter Berücksichtigung sämtlicher gültiger Rechts- und Verwaltungsvorschriften.
• Sie führen und entwickeln das Schulteam und leiten die Schulkonferenzen.
• Sie haben Freude daran, den Aufbau der Krankenhausakademie durch gute Zusammenarbeit und Abstimmung mit den internen und externen Partnern voranzubringen.
• Sie gestalten und steuern das pädagogische Schulkonzept bzw. die Schulprozesse und entwickeln diese weiter, dabei sind Sie offen für neue Konzepte in der pädagogischen Arbeit.
• Sie entwickeln das schulinterne Curriculum weiter unter Einbindung von digitalen Lehr- und Lernkonzepten für eine zukunftsorientierte Ausbildung.
• Sie organisieren die staatlich anerkannten Abschlussprüfungen.
• Sie beraten und betreuen Auszubildende, zudem pflegen Sie die Kontakte zu Aufsichtsbehörden und Verbänden.
• Sie leisten Lehrtätigkeit in der Pflegeausbildung.

Ihr Profil:

• Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in der Pflege.
• Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium auf Masterniveau oder vergleichbarem Abschluss auf dem Gebiet der Pflegepädagogik bzw. Medizinpädagogik.
• Berufserfahrung sowie ein grundlegendes Verständnis für betriebswirtschaftliche Abläufe sind von Vorteil.
• Sie haben gefestigte Kenntnisse im Ausbildungs- und Schulrecht.
• Sie stehen für eine faire, konsensorientierte und wertschätzende Führung von Mitarbeitenden und für eine kollegiale Kooperation mit unseren externen Praxis- und Kooperationspartnern.
• Ausgeprägtes Organisationsvermögen und die Fähigkeit, sich in verschiedene Zielgruppen einzudenken, gehören zu Ihren Stärken.

Unser Angebot:

• eine interessante Führungsaufgabe mit hohem Gestaltungsspielraum
• eine kollegiale Arbeitsatmosphäre
• ein hochmotiviertes Team, das aktiv an der Weiterentwicklung unserer Schule mitwirkt
• einen kollegialen Stellvertreter, der Sie bei der Einarbeitung in Ihr neues Arbeitsumfeld unterstützt
• eine moderne Schulorganisation, die offen für neue innovative Konzepte ist
• eine attraktive Vergütung und ein flexibles Arbeitszeitmodell

Für weitere Auskünfte und Fragen steht Ihnen die Geschäftsführerin Steffi Lehn unter der Tel.: 03581 37-1131 gern zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Diese richten Sie bitte per Post oder als PDF-Datei per Mail an:
Städtisches Klinikum Görlitz gGmbH . Abteilung Personal . Girbigsdorfer Straße 1-3 . 02828 Görlitz oder bewerbungen@klinikum-goerlitz.de.

Ihre persönlichen Daten werden bis zur Beendigung des Stellenbesetzungsprozesses und 7 Monate danach gespeichert und dann gelöscht.

Kontakt

Für die erste Kontaktaufnahme steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Steffi Lehn

Geschäftsführerin

+49 3581 37-3911
+49 3581 37-3911
E-Mail

Zum verschlüsselten Übertragen Ihrer Bewerbungsunterlagen können Sie folgenden Key nutzen:

Fingerabdruck: FBD6CC42C8B02F98F56AC648E543137AB03ED717 

Open-PGP-Schlüssel ID: E543137AB03ED717 

gültig von/bis: 2023-04-05 / 2025-04-04 

Download des Keys