Wir suchen schnellstmöglich für unsere Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie in Teilbeschäftigung (35 Wochenstunden)einen

Chefarztsekretär (m/w/d)


Das Städtische Klinikum Görlitz ist Akademisches Lehrkrankenhaus der TU Dresden und größter Schwerpunktversorger östlich von Dresden, Gesundheitsmarktführer sowie größter Arbeitgeber der Region. Wir kümmern uns jährlich um mehr als 65.000 stationäre und ambulante Patienten in 17 Fachkliniken, zwei Instituten und mit fünf Tochter-GmbHs. Unser Krankenhaus verfügt dafür über 634 stationäre und tagesklinische Behandlungsplätze sowie ein breites ambulantes Angebot inklusive umfangreicher Kooperationen.

Ihre Aufgaben:

  • Organisation und Kontrolle des gesamten Telefonverkehrs mit externen und internen Partnern der Klinik für den Chefarzt- und Oberarztbereich
  • Abwicklung des institutionellen und medizinischen Schriftverkehrs einschließlich Epikrisen sowie des Schriftwechsels mit externen behördlichen Institutionen bzw. Ämtern und Arztpraxen, Krankenkassen und Gerichten
  • Aufnahmeplanung/Casemanagement
  • enge Zusammenarbeit mit dem ärztlichen und therapeutischen Team der Klinik und der Institutsambulanz
  • Bearbeitung und Weiterleitung des Postein- und –ausganges
  • Vergabe, Koordination und Überwachung von internen und externen Terminen
  • Mithilfe bei der Organisation von Fortbildungsveranstaltungen (vor- und nachbereitende Arbeiten, Unterstützung der Logistik)
  • Protokollierung von Stationsleitungs- und Stationsbesprechungen der Klinik
  • Bearbeiten der Therapiepläne der Klinik
  • Controlling der Abläufe, der Aktualität des Dokumentenmanagement sowie der Belehrungen

Ihr Profil:

  • Ausbildung als Kauffrau (m/w/d) für Bürokommunikation bzw. Bürokauffrau (m/w/d) mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Fähigkeit zur Eigeninitiative und kreativen Verbesserung der Abläufe im eigenen Verantwortungsbereich
  • sehr gute Schreibmaschinen-, PC- und Windows-Office-Kenntnisse
  • Kenntnisse klinischer Abläufe und Abrechnungsmodalitäten wünschenswert
  • hohe kommunikative Kompetenz
  • Zuverlässigkeit, zeitliche Flexibilität, gepflegte Umgangsformen, freundliches und sicheres Auftreten, Belastbarkeit

Wir bieten:

  • attraktive Vergütung und Vermögenswirksame Leistungen
  • arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • Jobticket
  • Gesundheitsvorsorge
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen entweder per Post oder auch per Mail als PDF-Datei (bitte alle Unterlagen in einem PDF-Dokument), an:

bewerbungen(at)klinikum-goerlitz.de

Städtisches Klinikum Görlitz gGmbH
Personal
Girbigsdorfer Str. 1-3
02828 Görlitz

Ihre persönlichen Daten werden bis zur Beendigung des Stellenbesetzungsprozesses und sieben Monate danach gespeichert und dann gelöscht.

Kontakt

Für die erste Kontaktaufnahme steht Ihnen gerne zur Verfügung:
Avatar

Silke Zedow

Leiterin Medizinischer Schreibdienst

Telefon
+49 3581 37-3319

Zum verschlüsselten Übertragen Ihrer Bewerbungsunterlagen können Sie folgenden Key nutzen:

Fingerabdruck: 87CE50BEF456B265E78E9D794A762DFDF3F99B93
Open-PGP-Schlüssel ID: 4A762DFDF3F99B93

gültig von/bis: 2021-04-20 / 2023-04-20

Download des Keys