Zur Erweiterung unseres interdisziplinären Teams für die Klinik für Innere Medizin III + Strahlentherapie suchen wir für eine langfristige Zusammenarbeit einen zusätzlichen Mitarbeiter als

Facharzt für Strahlentherapie (m/w/d) oder Arzt in Weiterbildung (m/w/d) für Strahlentherapie

Stationär werden jährlich ca. 1000 Patienten mit unserem integrierten strahlentherapeutisch-onkologischen Konzept behandelt, davon ca. 500 Patienten hauptsächlich strahlentherapeutisch. Die vollumfängliche Modernisierung unserer Abteilung im Sommer 2022 umfasst einen voll ausgestatteten Linearbeschleuniger TrueBeam der Firma Varian, einen Oberflächenscanner der Firma C-Rad sowie die Umstellung auf elektronische Akte mit dem Onkologie Informationssystem ARIA. Die Bestrahlungsplanung erfolgt an den Planungssystemen RayStation, Eclipse und Oncentra. Neben der IMRT und RapidArc Bestrahlung werden zukünftig auch stereotaktische Bestrahlung möglich sein. Des Weiteren verfügen wir über ein eigenes Planungs-CT sowie über einen MRT im selben Gebäude. Durch die langjährig bestehende Kooperation mit einer Praxis für Strahlentherapie im selben Gebäude steht ein baugleicher Linearbeschleuniger zur zeitgerechten Fort setzung der Strahlentherapie bei Ausfallzeiten zur Verfügung.

In der Klinik liegt die volle Weiterbildungsbefugnis für Strahlentherapie vor.

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung bei der Implementierung neuer Verfahren
  • Medizinische Bestrahlungsplanung
  • Behandlung stationärer Patienten inklusive der systemischen Chemo- und Immuntherapie, Supportiv- und Schmerztherapie
  • Aufgaben eines medizinischen Strahlenschutzbeauftragten

Ihr Profil:

  • Idealerweise abgeschlossene Facharztausbildung für Strahlentherapie oder fortgeschrittene Facharztausbildung und Fachkunde im Strahlenschutz
  • ausgeprägtes Einfühlungsvermögen im Umgang mit Tumorkranken und deren Angehörigen
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • eigenverantwortliche, gewissenhafte und engagierte Arbeitsweise

Wir bieten:

  • attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebseigenen Kindergarten und betriebliche Altersversorgung

Kontakt

Für die erste Kontaktaufnahme steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Dr. med. Rüdiger Karbaum

Chefarzt

+49 3581 37-1148
+49 3581 37-1580
E-Mail

Zum verschlüsselten Übertragen Ihrer Bewerbungsunterlagen können Sie folgenden Key nutzen:

Fingerabdruck: FBD6CC42C8B02F98F56AC648E543137AB03ED717 

Open-PGP-Schlüssel ID: E543137AB03ED717 

gültig von/bis: 2023-04-05 / 2025-04-04 

Download des Keys