wir suchen zur Vertretung während der Langzeiterkrankung einer Mitarbeiterin mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Stunden einen Mitarbeiter (m/w/d) als

Klinischer Kodierer (m/w/d)


Die Städtisches Klinikum Görlitz gGmbH ist das größte Krankenhaus der Schwerpunktversorgung östlich von Dresden, Gesundheitsmarktführer und größter Arbeitgeber der Region. Unser Haus verfügt über 634 stationäre und tagesklinische Behandlungsplätze in 17 Fachkliniken, zwei Instituten und fünf Tochter-Gesellschaften. Jährlich werden ca. 65.000 Patienten stationär und ambulant versorgt.

Für unser Medizincontrolling/Klinische Kodierung suchen wir zur Vertretung während der Langzeiterkrankung einer Mitarbeiterin mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Stunden einen Mitarbeiter (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • klinische Datenerfassung und Kodierung anhand der Patientenakte
  • Prüfung der medizinischen Dokumentation auf Vollständigkeit
    und Plausibilität
  • Beratung von Mitarbeiter/innen des ärztlichen und pflegerischen Dienstes
    in Fragen der DRG-Abrechnung und Dokumentation

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen  Dokumentationsassistenten (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung
  • abgeschlossene Fortbildung als Medizinische Kodierfachkraft
  • weitreichende Kenntnisse des G-DRG-Systems werden erwartet
  • idealerweise praktische Erfahrungen in der Tätigkeit als Klinischer Kodierer (m/w/d) und/oder im MDK-Management

Wir bieten:

  • interessantes Aufgabengebiet
  • gute Einarbeitung
  • freundliches und engagiertes Team
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag
  • betriebseigenen Kindergarten sowie ein betriebliches Altersversorgungswerk

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Diese richten Sie bitte per Post oder per Mail (PDF-Datei) an:  bewerbungen(at)klinikum-goerlitz.de

Städtisches Klinikum Görlitz gGmbH
Personal
Girbigsdorfer Str. 1-3
02828 Görlitz

Ihre persönlichen Daten werden bis zur Beendigung des Stellenbesetzungsprozesses und sieben Monate danach gespeichert und dann gelöscht.

Kontakt

Für die erste Kontaktaufnahme steht Ihnen gerne zur Verfügung:
Avatar

Steffen Kröger

Leiter Medizincontrolling

Telefon
+49 3581 37-3534
E-Mail-Adresse
E-Mail

Zum verschlüsselten Übertragen Ihrer Bewerbungsunterlagen können Sie folgenden Key nutzen:

Fingerabdruck: 87CE50BEF456B265E78E9D794A762DFDF3F99B93
Open-PGP-Schlüssel ID: 4A762DFDF3F99B93

gültig von/bis: 2021-04-20 / 2023-04-20

Download des Keys