Wir suchen für die Interdisziplinäre Notaufnahme (INA) unseres Krankenhauses

Ärztliche Leitung (m/w/d)

Das Städtische Klinikum Görlitz ist Akademisches Lehrkrankenhaus der TU Dresden und größter Schwerpunktversorger östlich von Dresden, Gesundheitsmarktführer sowie größter Arbeitgeber der Region. Wir kümmern uns jährlich um mehr als 65.000 stationäre und ambulante Patienten in 17 Fachkliniken, zwei Instituten und mit fünf Tochter-GmbHs. Unser Krankenhaus verfügt dafür über 634 stationäre und tagesklinische Behandlungsplätze sowie ein breites ambulantes Angebot inklusive umfangreicher Kooperationen.

In unserer personell und technisch modern gestalteten INA werden jährlich mehr als 26.000 Patienten versorgt, d.h. unsere Klinik ist die bevorzugte Anlaufstelle für den bodengebundenen Rettungsdienst und die Luftrettung in der gesamten Region. In Nachfolge der bereits bestehenden Beteiligung am bodengebundenen Rettungsdienst (NEF) ist zukünftig dessen komplette notärztliche Besetzung (24/7) in der Stadt Görlitz geplant. Auch eine engere Vernetzung der Notfallmedizin mit unseren Kliniken sowie der Intensivmedizin wird angestrebt.

Ihre Aufgaben:

  • ärztliche Leitungsverantwortung für die Interdisziplinäre Notaufnahme und Repräsentation selbiger in den Gremien des Klinikums
  • Koordination einer die Berufsgruppen und ärztlichen Fachgebiete übergreifenden Zusammenarbeit in der INA aus medizinischer Sicht
  • aktive Steuerung der Prozessorganisation und Strukturen in der Patientenbetreuung der INA einschl. der systematischen Entwicklung notwendiger Voraussetzungen
  • inhaltliche und organisatorische Leitung eines systematischen innerklinischen Notfallmanagements
  • Verzahnung der klinischen mit der präklinischen Notfallmedizin
  • Entwicklung, Gestaltung und Koordination der notärztlichen Versorgung in Görlitz,
    inkl. einer aktiven Teilnahme und einer Kommunikation mit allen Partnern
  • Mitarbeit in der Klinik des eigenen Fachgebietes und ggf. der Intensivmedizin ebenso wie Teilnahme an Bereitschaftsdienstsystemen möglich

Unsere Anforderungen:

  • Facharzt in einem Fachgebiet mit notfall- und intensivmedizinischen Inhalten,
    z.B. Anästhesie, Innere Medizin, Unfallchirurgie etc.
  • ZWB Notfallmedizin obligat, ZWB Intensivmedizin oder andere relevante Qualifikationen ebenso wie die Promotion ausdrücklich erwünscht
  • Führungskompetenzen und Erfahrungen bei der Leitung einer Abteilung/Klinik
  • Verantwortungsbewusstsein, organisatorisches Geschick, ausgeprägte Zuverlässigkeit, positive Kommunikationseigenschaften, empathische Ausstrahlung
  • methodologische und didaktische Kompetenzen in Bezug auf Berufsgruppen übergreifende Fortbildungen

Unser Angebot:

  • attraktive Vergütung und vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebseigene Kindertagesstätte

Kontakt

Für die erste Kontaktaufnahme steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Dr. med. Eric Hempel

Medizinischer Direktor

Telefon
+49 3581 37-1940
Fax
+49 3581 37-1942
E-Mail-Adresse
E-Mail

Zum verschlüsselten Übertragen Ihrer Bewerbungsunterlagen können Sie folgenden Key nutzen:
Open-PGP-Schlüssel: ID: 202242E64FEF9E73 bzw. 25E10CEA
Fingerabdruck: 6E00F36B7A8C849F50005D18D2318C5525E10CEA

Download des Keys