Für unsere Krankenhausapotheke suchen wir ab dem 01.04.2020 mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden einen

Apotheker (m/w/d)

Das Städtische Klinikum Görlitz ist Akademisches Lehrkrankenhaus der TU Dresden und größter Schwerpunktversorger östlich von Dresden, Gesundheitsmarktführer sowie größter Arbeitgeber der Region. Wir kümmern uns jährlich um mehr als 65.000 stationäre und ambulante Patienten in 17 Fachkliniken, zwei Instituten und mit fünf Tochter-GmbHs. Unser Krankenhaus verfügt dafür über 634 stationäre und tagesklinische Behandlungsplätze sowie ein breites ambulantes Angebot inklusive umfangreicher Kooperationen.

Die Apotheke versorgt neben dem Klinikum 4 weitere Einrichtungen mit insgesamt 1300 Betten. Unsere Krankenhausapotheke beliefert die Kliniken mit benötigten Arzneimitteln, Verbandsmaterial, Infusionslösungen, Desinfektionsmitteln, Röntgenkontrastmitteln, medizinischen Gasen und Nahtmaterial, inklusive Herstellung (Rezeptur, Defektur). Wir beraten die Mitarbeiter in allen pharmazeutischen Fragen.

Ihre Aufgaben:

  • alle Tätigkeiten der Klinischen Pharmazie, wie z. B. die Herstellung von Zytostatikazubereitungen und Mischinfusionen, die Herstellung von Rezeptur- und Defekturzubereitungen, die Analytik von Arzneimittelgrundstoffen
  • Stationsbelieferungen, Medikationsmanagement und Stationsbegehungen
  • Beratung der Ärzte und des Pflegedienstes

Unsere Anforderungen:

  • gründliche und umfassende Fachkenntnisse
  • selbständige Bearbeitung von anspruchsvollen Aufgaben
  • kooperative Zusammenarbeit

Kontakt

Für die erste Kontaktaufnahme steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Stefan Weise

Leiter Krankenhausapotheke

Telefon
+49 3581 37-1322
Fax
+49 3581 37-1150
E-Mail-Adresse
E-Mail

Zum verschlüsselten Übertragen Ihrer Bewerbungsunterlagen können Sie folgenden Key nutzen:
Open-PGP-Schlüssel: ID: 202242E64FEF9E73 bzw. 25E10CEA
Fingerabdruck: 6E00F36B7A8C849F50005D18D2318C5525E10CEA

Download des Keys