Für unsere Klinik für Hals-Nasen-Ohren-Krankheiten suchen wir einen

Arzt in der Weiterbildung (m/w/d) HNO

Das Städtische Klinikum Görlitz ist Akademisches Lehrkrankenhaus der TU Dresden und größter Schwerpunktversorger östlich von Dresden, Gesundheitsmarktführer sowie größter Arbeitgeber der Region. Wir kümmern uns jährlich um mehr als 65.000 stationäre und ambulante Patienten in 17 Fachkliniken, zwei Instituten und mit fünf Tochter-GmbHs. Unser Krankenhaus verfügt dafür über 634 stationäre und tagesklinische Behandlungsplätze sowie ein breites ambulantes Angebot inklusive umfangreicher Kooperationen.

Die Klinik verfügt derzeit über 17 vollstationäre Betten auf der Erwachsenenstation. Kinder werden konsiliarisch in der Kinderklinik betreut. Mit unseren erfahrenen Fachärzten und Ärzten in Weiterbildung diagnostizieren und therapieren wir jährlich etwa 1200 Patienten und führen mehr als 1000 Operationen durch. Das operative Spektrum umfasst das gesamte Fachgebiet mit den Schwerpunkten mikrochirurgische Ohr-Operationen, endoskopische NNH-OP‘s und Tumorchirurgie. In die ambulante Versorgung sind wir mit einer Ermächtigungssprechstunde sowie einer Vielzahl von ambulanten Notfallbehandlungen eingebunden. Für die operativen Eingriffe steht moderne Medizintechnik, einschließlich CO2-Laser, zur Verfügung, für die Diagnostik eine entsprechende Funktionsabteilung. 2021 wurde ein Navigationssystem angeschafft. Der Chefarzt verfügt über die volle Weiterbildungsbefugnis.

Ihre Aufgaben:

  • Diagnostik, konservative und operative Therapie von stationären HNO-Patienten
  • ambulante Therapie von Notfallpatienten in der Interdisziplinären Notaufnahme des Krankenhauses
  • Konsildienst im gesamten Klinikum zur fachgebietsübergreifenden Diagnostik und Therapie unserer Patienten
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Ihr Profil:

  • Arzt (m/w/d) in Weiterbildung mit deutscher Approbation
  • Berufserfahrung in der HNO ist erwünscht, aber keine Voraussetzung

Wir bieten:

  • eine umfassende Ausbildung  im stationären konservativen und im operativen Bereich (komplettes HNO-Spektrum möglich) sowie in der Diagnostik (u. a. Ultraschall, Audiologie etc.)
  • Vertrag für die volle Weiterbildungszeit
  • attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag
  • betriebseigenen Kindergarten sowie ein betriebliches Altersversorgungswerk

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, entweder per Post oder auch per Mail als PDF-Datei (bitte alle Unterlagen in einem PDF-Dokument), an:

bewerbungen(at)klinikum-goerlitz.de

oder

Städtisches Klinikum Görlitz gGmbH
Personal
Girbigsdorfer Str. 1-3
02828 Görlitz

Ihre persönlichen Daten werden bis zur Beendigung des Stellenbesetzungsprozesses und sieben Monate danach gespeichert und dann gelöscht.

Freuen Sie sich auf Görlitz! Die Europastadt fasziniert mit ihrer historischen Altstadt, wunderschönen Landschaft, großartigen Sehenswürdigkeiten und vielseitigem kulturellem Angebot. Großstädte wie Dresden, Berlin und Prag sind gut mit Auto, Bahn oder Bus zu erreichen.

Kontakt

Für die erste Kontaktaufnahme steht Ihnen gerne zur Verfügung:
Axel Geide

Dr. med. Axel Geide

Chefarzt

Telefon
+49 3581 37-1931
Fax
+49 3581 37-1932
E-Mail-Adresse
E-Mail

Zum verschlüsselten Übertragen Ihrer Bewerbungsunterlagen können Sie folgenden Key nutzen:

Fingerabdruck: 87CE50BEF456B265E78E9D794A762DFDF3F99B93
Open-PGP-Schlüssel ID: 4A762DFDF3F99B93

gültig von/bis: 2021-04-20 / 2023-04-20

Download des Keys