Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir für eine langfristige Zusammenarbeit einen zusätzlichen Mitarbeiter als

Medizinphysikexperte (m/w/d)

Das Städtische Klinikum Görlitz ist Akademisches Lehrkrankenhaus der TU Dresden und größter Schwerpunktversorger östlich von Dresden, Gesundheitsmarktführer sowie größter Arbeitgeber der Region. Wir kümmern uns jährlich um mehr als 65.000 stationäre und ambulante Patienten in 17 Fachkliniken, zwei Instituten und mit fünf Tochter-GmbHs. Unser Krankenhaus verfügt dafür über 634 stationäre und tagesklinische Behandlungsplätze sowie ein breites ambulantes Angebot inklusive umfangreicher Kooperationen.

Die Klinik verfügt über 21 Betten und behandelt jährlich ca. 1.000 Patienten. Durch die bestehende Kooperation mit einer Praxis für Strahlentherapie im selben Gebäude steht ein baugleicher Linearbeschleuniger zur zeitgerechten Fortsetzung der Strahlentherapie bei Ausfallzeiten zur Verfügung.

Unsere Ausstattung:

  • Linearbeschleuniger Siemens Artiste für 3D-, IMRT- und mArc-Techniken
  • Computertomograph Somatom Definition AS20 open
  • Bestrahlungsplanungssoftware Oncentra, Monaco und RayStation
  • Patientenverifikationssystem Mosaiq
  • PTW Equipment für die Dosimetrie und Qualitätssicherung

Ihr Profil:

  • Eigenverantwortliche, gewissenhafte und engagierte Arbeitsweise
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Medizinphysik oder vergleichbar)
  • Erfahrung in der Strahlentherapie und eine abgeschlossene oder fortgeschrittene Fachkunde im Strahlenschutz im Bereich Teletherapie
  • Die Fachkunde im Strahlenschutz für Röntgendiagnostik ist wünschenswert und kann bei Bedarf erworben werden.

Ihre Aufgaben:

  • Ausarbeitung und Optimierung des physikalischen Inhalts der Bestrahlungsplanung, sowie eine Mitwirkung bei der Umsetzung am Patienten
  • Dosimetrie und Qualitätssicherung an den Geräten
  • Mitwirkung bei der Implementierung neuer Verfahren
  • Aufgaben eines physikalisch-technischen Strahlenschutzbeauftragten

Wir bieten:

  • Umfassende Einarbeitung und laufende Weiterqualifikationen in einem abwechslungsreichen Tätigkeitsfeld
  • Flexible Arbeitszeitregelung
  • attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag
  • betriebseigenen Kindergarten und betriebliche Altersversorgung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

Kontakt

Für die erste Kontaktaufnahme steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Dr. med. Rüdiger Karbaum

Chefarzt

Telefon
+49 3581 37-1148
Fax
+49 3581 37-1580
E-Mail-Adresse
E-Mail

Zum verschlüsselten Übertragen Ihrer Bewerbungsunterlagen können Sie folgenden Key nutzen:
Fingerabdruck: 4E56 0C4B 26A1 C2E2 134B B063 44AD 0274 AFEC 0D3A
Open-PGP-Schlüssel ID: 44AD0274AFEC0D3A

Download des Keys