205 Euro für unser Mammazentrum! Wie wunderbar ist das denn!? Bei der Görlitzer Aktion 17 Tage/17 Auktionen haben ganz viele Menschen mit einem Los unsere Brustkrebspatientinnen unterstützt. Ein ganz herzliches Dankeschön dafür! Manuela Böttcher und Dana Leidolf haben ein 2-stündiges Programm für Körper, Geist und Seele in der Auktion angeboten und auf diese Weise 205 Euro gesammelt. Die Gewinnerin lernen die beiden bald kennen:-) Der Erlös geht an das Mammazentrum Ostsachsen und die Physio-Ergotherapie am Städtischen Klinikum Görlitz und soll so Patientinnen mit Brustkrebserkrankungen zugute kommen. Danke an alle, die diese tolle Aktion unterstützen.

Wir engagieren uns intensiv im Bereich der Vorsorge. Seit 2014 veranstalten wir im Oktober die Aufklärungskampagne zur Selbstvorsorge „Eine von Neun“. Auch in diesem Jahr hängen wieder pink-blaue Flyer in vielen Apotheken, Arztpraxen, Physiotherapien und Sanitätshäusern im Landkreis Görlitz. Diesmal ebenfalls in den Straßenbahnen.

Seit anderthalb Jahren bestimmt Corona viele Bereiche unseres Alltags. Das Virus hat Einfluss auf Privat- und Berufsleben, bestimmt die Berichterstattung in besonderem Maße. Doch: unabhängig von allen äußeren Umständen, erhalten jährlich ca. 70.000 Frauen und Männer die Diagnose Brustkrebs! Meist, nachdem sie selbst eine Veränderung an oder in der Brust gespürt oder gesehen haben oder am Mammographiescreening teilnahmen.

Unsere Kampagne "Eine von Neun“ rückt ins Bewusstsein, dass statistisch gesehen eine von neun Frauen an Brustkrebs erkrankt. Ein wichtiges Mittel, eine Veränderung der Brust und somit auch einen bösartigen Tumor so früh wie möglich zu erkennen, ist die Selbstvorsorge durch richtiges Abtasten der Brust. Wir möchten Sie motivieren:

  • Betrachten Sie sich regelmäßig selbst vor dem Spiegel und tasten Sie Ihre Brüste ab - Hier finden Sie dazu eine Kurzanleitung
  • Folgen Sie der Einladung zum Mammographiescreening, das Frauen zwischen 50 und 70 Jahren zur Verfügung steht!
  • Nutzen Sie die Möglichkeiten, auf sich selbst zu achten und bitte informieren Sie sich auch auf unseren Internetseiten.

Bei Fragen steht Ihnen Manuela Böttcher als Ansprechpartnerin zur Verfügung: +49 3581 37-3203

 

Alle DKMS life - Kosmetikseminare finden momentan online statt.

Aktuelle Termine und weitere Informationen finden Sie hier: DKMS-Seminare

Hier finden Sie Informationen zur Mamma-Gruppe der PES GmbH:

Unsere gemeinsamen Mamma-Cafés können leider momentan nicht stattfinden.