Wir engagieren uns intensiv im Bereich der Vorsorge. Seit 2014 veranstalten wir im Oktober die Aufklärungskampagne zur Selbstvorsorge „Eine von Neun“. Auch in diesem Jahr hängen wieder pink-blaue Flyer in vielen Apotheken, Arztpraxen, Physiotherapien und Sanitätshäusern im Landkreis Görlitz. Diesmal ebenfalls in den Straßenbahnen. „Eine von Neun“ rückt ins Bewusstsein, dass statistisch gesehen eine von neun Frauen an Brustkrebs erkrankt. Ein wichtiges Mittel, eine Veränderung der Brust und somit auch einen bösartigen Tumor so früh wie möglich zu erkennen, ist die Selbstvorsorge durch richtiges Abtasten der Brust. Hierüber können sich alle auch bei uns informieren.

Aufklärung und Information gibt es am 21.10., um 17:30 Uhr, zum Weltbrustkrebstag und internationalen BRA-Day (breast reconstruction awareness-day). Das Mammazentrum lädt zu einem Live-Chat ein. Das Team stellt seine Arbeit vor und beantwortet Ihre Fragen rund um die Begleitung und Behandlung von Patient:innen. Eine Besonderheit des Görlitzer Mammazentrums ist es, dass sämtliche Möglichkeiten des Wiederaufbaus der Brust zur Verfügung stehen. Auch dazu können Sie Ihre Fragen am 21.10. stellen.

Live-Chat mit unseren Experten zum Thema Brustkrebs am 21.10., 17:30 - 18:30 Uhr: livechat.klinikum-goerlitz.de (Für den Live-Chat benötigen Sie nur einen aktuellen Browser, eine Tastatur -  keine Webcam und kein Mikro)

Aufklärung und Information gibt es am 21.10., um 17:30 Uhr, zum Weltbrustkrebstag und internationalen BRA-Day (breast reconstruction awareness-day). Das Mammazentrum lädt zu einem Live-Chat ein. Das Team stellt seine Arbeit vor und beantwortet Ihre Fragen rund um die Begleitung und Behandlung von Patient:innen. Eine Besonderheit des Görlitzer Mammazentrums ist es, dass sämtliche Möglichkeiten des Wiederaufbaus der Brust zur Verfügung stehen. Auch dazu können Sie Ihre Fragen am 21.10. stellen.

Live-Chat mit unseren Experten zum Thema Brustkrebs am 21.10., 17:30 - 18:30 Uhr: livechat.klinikum-goerlitz.de (Für den Live-Chat benötigen Sie nur einen aktuellen Browser, eine Tastatur -  keine Webcam und kein Mikro)

Hier finden Sie Informationen zur Mamma-Gruppe der PES GmbH:

Regelmäßig organisieren wir unser Mammacafé zum gemeinsamen Gedankenaustausch und Krafttanken.

Das für Donnerstag, den 14.05.2020 geplante Mamma-Café ist abgesagt. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Kontakt für Rückfragen:

Manuela Böttcher
Koordinatorin Mammazentrum Ostsachsen
+49 3581 37-3203
 

Die DKMS life - Kosmetikseminare finden 2020 zu folgenden Terminen statt:

Jeweils 15.30 Uhr - K IV (EG, Haus 8)

26.02.2020
27.05.2020 (ABGESAGT)
02.09.2020
02.12.2020

Aktuelle Informationen finden Sie hier: DKMS-Seminare