Für unseren Catering und Patientenservice suchen wir schnellstmöglich in Teilzeit einen

Diätassistent (m/w/d)


Die Betriebsgesellschaft des Klinikums ist ein 100%iges Tochterunternehmen der Städtisches Klinikum Görlitz gGmbH. Die Städtisches Klinikum Görlitz gGmbH ist das größte Krankenhaus der Schwerpunktversorgung östlich von Dresden, Gesundheitsmarktführer und größter Arbeitgeber der Region. Unser Haus verfügt über 634 stationäre und tagesklinische Behandlungsplätze in 17 Fachkliniken, 2 Instituten und 5 Tochter-GmbHs. Jährlich werden ca. 65.000 Patienten stationär und ambulant versorgt. Die Betriebsgesellschaft beschäftigt zurzeit ca. 170 Mitarbeiter in den Bereichen Glas- und Gebäudereinigung, Catering und Patientenservice sowie Wach- und Sicherheitsdienst.

Ihre Aufgaben:

  • Portionierung und Kontrolle der richtigen Speiseartikel zur vorgegebenen Kostform
  • Herstellung, Berechnung und Kontrolle spezieller Diät- und Sonderkostformen
  • Praktische Umsetzung ärztlicher Verordnungen und des hauseigenen Diätkatalogs
  • Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen sowie der internen Standards (z.B. Hygienevorschriften nach dem HACCP-Konzept, Sicherheits- und Unfallverhütungsvorschriften)
  • Ernährungsberatung innerhalb des gesamten Spektrums der Ernährungsmedizin
  • Speiseplanung, Rezepterstellung , Nährwertberechnung , Zubereitung diätetischer Lebensmittel

Ihre Arbeitszeit:

  • Montag bis Sonntag im Rahmen einer 5-Tage-Woche
  • Wochenendarbeit alle 14 Tage im Wechsel
  • 30 bis 35 Stunden pro Woche, ausbaufähig auf 40 Stunden pro Woche
  • Schichtdienstarbeit
  • Geregelte und im Voraus planbare Arbeitszeiten

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich geprüfter Diätassistent oder Diätkoch (m/w/d) oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie haben idealerweise erste Berufserfahrungen sammeln können, fühlen sich aber auch als Berufseinsteiger den Aufgaben bestens gewachsen
  • Sie verfügen über ein aktuelles amtliches Gesundheitszeugnis
  • Sie besitzen Einfühlungsvermögen und Freude am Umgang mit unseren Patienten
  • Kreativität und Leidenschaft in der Zubereitung von Sonderkost gehört zu Ihren Stärken
  • Sie arbeiten genau, auf hohem Niveau und teamorientiert
  • Sie haben ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und zeigen Eigeninitiative und Engagement
  • Wünschenswert sind gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und ein Führerschein
  • Sie verfügen über gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook)

Wir bieten:

  • berufliche und private Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie eine attraktive Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag der DEHOGA
  • Zahlung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Sie arbeiten in einem DIN ISO 9001: 2015 zertifizierten Betrieb.
  • Planungssicherheit durch geregelte Arbeitszeiten und flexible Arbeitszeitmodelle nach Absprache von Montag bis Freitag
  • Mitarbeitervergünstigungen im Rahmen der Speiseversorgung
  • sorgfältige Einarbeitung in einem motivierten und familiären Team
  • abwechslungsreiche Position mit vielen Gestaltungsfreiräumen und flachen Hierarchien in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre
  • Arbeitskleidung wird gestellt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Diese richten Sie bitte per Post oder als PDF-Datei per Mail an:

BETRIEBSGESELLSCHAFT des Klinikums Görlitz mbH

Girbigsdorfer Straße 1-3

02828 Görlitz

oder

bewerbungen@klinikum-goerlitz.de

Ihre persönlichen Daten werden bis zur Beendigung des Stellenbesetzungsprozesses und 7 Monate danach gespeichert.

Kontakt

Für die erste Kontaktaufnahme steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Peter zur Linden

Bereichsleiter BGK Küche

+49 3581 37-1290
+49 3581 37-1381
E-Mail

Zum verschlüsselten Übertragen Ihrer Bewerbungsunterlagen können Sie folgenden Key nutzen:

Fingerabdruck: FBD6CC42C8B02F98F56AC648E543137AB03ED717 

Open-PGP-Schlüssel ID: E543137AB03ED717 

gültig von/bis: 2023-04-05 / 2025-04-04 

Download des Keys